Herbstreise - Südtirol

7.10 - 10.10 und 13.10 - 16.10 und 22.10 - 25.10

Bericht_Suedtirol-1.doc
Microsoft Word-Dokument [19.5 KB]

Erleben Sie während Ihrer Reise die atemberaubende Bergwelt der Dolomiten. Üppig blühende Obstwiesen und prächtige Weinberge schaffen eine fast schon mediterran anmutende Atmosphäre. Auf den landwirtschaftlichen Betrieben wird die sprich-wörtlich „Südtiroler Gastfreundschaft“ gelebt.

Programm


1. Tag: Anreise - Kräuteranbau - Stift Stams

Anreise nach Südtirol mit Frühstück auf einem Kräuteranbaubetrieb im Allgäu. In Mieming erhalten Sie einen Einblick in das Leben der Zisterzienser von Stams. Weiterfahrt ins 4**** Wellness- und Muskihotel Bergschlössl und Empfang mit einer Südtiroler Jause. Vor dem Abendessen Freizeit um die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen oder zu einem Spaziergang.


2.Tag: Beeindruckende Dolomitenrundfahrt

Fahrt vorbei an Klausen und passieren St. Ulrich und das Grödnertal. Sie erreichen die Dolomitenpässe Sella- und Pordoijoch von wo aus man einen herrlichen Blick über die grandiose Bergwelt hat. Weiterfahrt ins Pustertal und Einkehr in einem gemütlichen Gasthof. Südtiroler Musikabend im Hotel.

 

3.Tag: Toller Ausblick auf die Lüsner Alm

Der Tag beginnt mit einer geführten Wanderung auf die Lüsner Alm. Das Ziel ist die Kreuzwiesenhütte - eine Gaststube mit Pension und Almkäserei inmitten eines atemberaubenden Bergpanoramas. Zurück im Hotel gemeinsamer Südtiroler Imbiss und Freizeit im idyllischen Alpendorf. Abgerundet wird der Tag bei musikalischer Unterhaltung.


4.Tag: Käseaffineur - Heimreise

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit für einen Stadtbummel durch die Bischofsstadt Brixen. Über Mittag machen Sie eine Degustation bei einem Käseveredler im Eisacktal. Antritt der Heimreise.